Zwerg Prachtspiere Astilbe chinensis pumila

Astilbe chinensis var. pumila

Zwerg Prachtspiere Astilbe chinensis pumila
Menge Stückpreis
bis 5 2,90 € *
ab 6 2,80 € *
ab 10 2,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar, Lieferzeit ca. 15 - 20 Tage

  • 3005
Die chinesische Zwerg Prachtspiere (Astilbe chinensis var. pumila) wächst besonder kompakt und... mehr
Produktinformationen "Zwerg Prachtspiere Astilbe chinensis pumila"

Die chinesische Zwerg Prachtspiere (Astilbe chinensis var. pumila) wächst besonder kompakt und bleibt niedrig. Sie wächst kriechend und Ausläufer bildend - perfekte Eigenschaften als reich blühende und attraktive bodendeckende Staude. Die chinesische Zwerg Prachtspiere gehört zu spät blühenden Sorten. Die leuchtend violettrosa Blütenrispen erscheinen von August bis September. 

Die Blätter der Astilbe chinensis var. pumila sind gefiedert, groß gesägt, rau und fein behaart. Wichtig für diese Prachtspiere ist ein durchlässiger Boden und ein halbschattiger Platz, wo wenig Sonne hingelangt, da sie kühleliebend ist. Sie kommt aber gut mit einem sonnigen und eher trockenen Standort gut zurecht.
 

Wegen ihrer kräftigen und aufrechten Pflanzenstängel ist die Zwerg Prachtspiere sehr beliebt für den Vasenschnitt.




Pflanzendetails
Botanischer Name: Astilbe chinensis var. pumila 
Lieferform: im 9 cm Topf
Wuchs: buschig kissenartig
Wuchshöhe: 25 - 30 cm
Wuchsbreite: 30 - 40 cm
Blüte: violettrosa
Blütezeit: August - September
Belaubung: gefiederte, groß gesägte, fein behaarte Blätter
Standort: halbschattig bis schattig
Boden: frischer bis feuchter, durchlässiger Boden, hoher Humus- und Nährstoffbedarf
Pflanzenbedarf: 8 - 10 Stück pro m²
Verwendung: Beete, Flächenpflanzungen, Gehölzrand, Terrasse, Bodendecker
Sonstiges: winterhart

Weiterführende Links zu "Zwerg Prachtspiere Astilbe chinensis pumila"
TIPP!
Jakobsleiter Album Jakobsleiter Album
ab 3,00 € *
Jakobsleiter Jakobsleiter
ab 3,00 € *
Zuletzt angesehen
PayPal
Vorkasse
Lastschrift
MasterCard
Visa