Himbeere Golden Everest

Rubus idaeus Golden Everest

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferform:

  • 2952-001
Diese auffälige, gelbe Herbst Himbeersorte ist eine sehr reich tragende Himbeere, die in... mehr
Produktinformationen "Himbeere Golden Everest"

Diese auffälige, gelbe Herbst Himbeersorte ist eine sehr reich tragende Himbeere, die in keinem Obstgarten fehlen sollte. Ab Mitte August reifen die  gelben, großen, sehr süßen Früchte. Golden Everst ist selbstbefruchtend. Wenn man eine zweite Sorte dazu pflanzt, erziehlt man höhere Erträge.

Die Himbeere Golden Everest wächst aufrecht gedrungen. Die Herbsthimbeeren tragen an den einjährigen Ruten, daher ist der Schnitt auch denklich einfach. Alle Ruten werden direkt nach der Ernte im November bis in den Spätwinter hinein auf Bodenhöhe abgeschnitten.

Die Herbst - Himbeere Golden Everest  braucht einen tiefgründigen, humusreichen Boden. Sie ist sehr gut für den Hausgarten geeignet. Auch sehr bei den sogenannten "Naschhecken" beliebt, wenn man mehrere verschiedene Obstsorten (Himbeeren, Brombeeren, Blaubeeren etc.) nebeneinander pflanzt, z.B.als Begrenzung für den Obstgarten.




Pflanzendetails
Botanischer Name: Rubus idaeus Golden Everest 
Wuchs: gedrungen aufrecht
Wuchshöhe: 150 - 200 cm
Wuchsbreite: 80 - 150 cm
Blüte: weiß
Blütezeit: Juni - Juli
Belaubung: grüne, leicht gezahnte Blätter
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: guter nahrhafter Gartenboden
Sonstiges: frosthart

Weiterführende Links zu "Himbeere Golden Everest"
TIPP!
Jakobsleiter Album Jakobsleiter Album
ab 3,00 € *
Jakobsleiter Jakobsleiter
ab 3,00 € *
Zuletzt angesehen
PayPal
Vorkasse
Lastschrift
MasterCard
Visa