Zierjohannisbeere "Atrorubens"

Sofort lieferbar
Pflanzenhöhe 60 - 100 cm 3 L Topf
6,50 €*

Zierjohannisbeere "Atrorubens"

Die Zierjohannisbeere "Atrorubens" ist auch als Blutjohannisbeere bekannt.  Sie gehört zu beachtenswerten Frühlingsblüher. Die Pflanze bildet schönen Kontrast zu den anderen gleichzeitig blühenden Sträuchern, wie Forsythie und Kupferfelsenbirne.

Die Blutjohannisbeere "Atrorubens"wächst als locker beasteter Zierstrauch. Im Herbst wirft die Pflanze das Laub ab. Die Blüten erscheinen gleichzeitig mit den Blättern. Blütezeit ist von April bis Mai. 

Die Früchte reifen im Juli.

Die Zierjohannisbeere ist frosthart, recht anspruchslos. Nur sehr schwere und nasse Böden sind ungeeignet. 

Sie eignet sich sehr gut für Einzelstellung  als auch für Gruppenpflanzung (z.B. Blütenhecken).

Pflanzendetails

Botanischer Name Ribes sanguineum "Atrorubens"
Lieferform 2 L Container
Blattphase sommergrün
Blüte dunkelrote Blütentrauben
Blütezeit April - Mai
Frucht kugelige blauschwarze Beeren
Wuchshöhe 150 - 250 cm
Standort sonnig
Bodenansprüche mäßig trockener bis feuchter durchlässiger Gartenboden
Verwendung Einzelstellung, Blütenhecken, Gruppenstellung
Sonstiges schnittverträglich, winterhart
Kundenhotline 04101 513128
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten